Verhängnisvolle Bohrung

Oft braucht man in Neu- oder Altbauten irgendwo ein paar Löcher in den Betondecken oder Wänden für Rohre oder Kabel. Dafür gibt es Kernbohrgeräte. Der Bediehner der Maschine bekommt die Info wo er sein Loch machen soll. Er baut das Gerät auf – und schon geht es los. Oft werden die Auftraggeber gefragt, ob es… Weiterlesen »

Das Wechselspiel der Rohre

Hin und wieder gehen Fallrohre, gerade in Bodennähe, einmal kaputt. Sei es das jemand gegen gefahren ist, oder es hat der Zahn der Zeit an ihnen genagt. Dann müssen diese ausgetauscht werden. In einer etwas aggressiveren Umgebung werden in Bodennähe Rohre mit extra dicken Wandstärken eingebaut. Die Standrohre. Diese gibt es in so ziemlich jedem… Weiterlesen »

Klettergerüst für die Kita Sterntaler

In Sankt Michaelisdonn gibt es einen alteingesessenen Kindergarten. Die Nutzerzahlen steigen stetig und wie es bei Kindergärten so üblich ist, sind die finanziellen Mittel immer knapp. Aus diesem Grund gibt es zu jeder Kita mittlerweile einen Förderverein. Der Förderverein der Kita Sterntaler sparte in den letzten Jahren etwa 8 Tsd Euro zusammen, um ein dringend… Weiterlesen »

Die HOAI und der EuGH

Es zeichnet sich ab, das der EuGH die gute alte deutsche HOAI (Hornorarordnung für Architekten und Ingenieure) kippen wird. Die Auswirkungen für private und öffentliche Bauherren werden gravierend sein. Da es dann kein einheitliches Regelwerk mehr gibt, müssen alle Verträge extra ausgehandelt werden. Dies kann für günstigere Preise sorgen, verlangt aber auch, das es eine… Weiterlesen »

Einzigartige Verkabelung

Eine Überraschung der besonderen Art kann man erleben, wenn man nach einer komplexen Baumaßnahme die Kellerräume betritt, die von der Sanierung nicht betroffen waren. Dort hatten lediglich die Elektriker ein wenig Arbeit. DIhre Aufgabe Bestand darin in einem Altbau die Kommunkationskabel für den daneben befindlichen Neubau zu installieren. Die Kellerräume werden, wie allgemein üblich, selten… Weiterlesen »

Das zu groß geratene Loch

Hier ein schönes Beispiel für ein Mangel, der über ca. 1,5 Jahre unentdeckt geblieben ist. Das Faszinierende ist, dass täglich unzählige Menschen an dieser Toilette ihr Geschäft verrichtet haben, und es ist niemandem aufgefallen. Man muss gar nicht so genau hinschauen, und irgendwie aber doch. Es handelt sich hier um eine Abdeckung für die Spülung… Weiterlesen »

Steigleitungen

Das so mache vertrackte bauliche Situation in Bestandsgebäuden manchmal unkonventionelle Lösungen brauchen liegt klar auf der Hand. Was aber den Herren Erfindern dieser Rohrkreation durch den Kopf gegangen sein muss, bleibt wohl für immer ungeklärt. Aus einem Sickerschacht im Keller wird Wasser mittels einer Tauchpumpe nach Oben gepumpt. Der Durchbruch durch das Gebäude erfolgte auf… Weiterlesen »